Pfarrei St.Barbara - Mülheim an der Ruhr

St.Barbara - Christ König - St.Engelbert - St.Mariae Rosenkranz - Sv.Leopold

Martinsfeuer.jpeg
Liebe Kinder, liebe Eltern,

gerne hätten wir uns heute auf der Pfarrwiese getroffen,
um einen Kleinkindergottesdienst mit euch zu feiern. Leider dürfen wir uns im Moment aber wieder nicht mit so vielen Leuten treffen. Deshalb hat der Familienausschuss der Gemeinde St. Barbara
erneut einen Online-Gottesdienst vorbereitet. Um wen es heute geht, könnt ihr euch ja vielleicht schon denken...
... richtig: um St. Martin. Also holt eure Laterne und feiert zu Hause mit uns gemeinsam Gottesdienst! Viel Freude dabei! Bleibt alle gesund! Euer Familienausschuss


Andacht jeden Mittwoch um 10 Uhr in der Pfarrkirche
 
"Mütter und Großmütter und geistige Mütter treffen sich zum Gebet für ihre Kinder und Enkelkinder"
Hiermit sind wir Teil einer weltweiten Bewegung. In der Seitenkapelle der Barbara Kirche MH, am Marienaltar bringen wir Bitten, Nöte, Sorgen und Dank um unsere Kinder vor Gott.Bisher sind wir ein sehr kleiner Kreis von Frauen.Wir würden uns über weitere Teilnehmer innen sehr freuen.Kommen Sie und probieren Sie diese Andacht aus.
Sie ist mit 30 - 45 Minuten wöchentlich auch eine kleine Auszeit vom Alltag.
Ansprechpartner S. Lembke Tel. 753416 und B. Auge  Tel. 879200
Hoffnungsschimmer.jpg
Die DPSG St. Barbara lädt ein zum Kürbissuppenessen nach den Gottesdiensten am Samstag 17.00 Uhr und Sonntag 11.30Uhr. Allerdings darf der Verzehr wegen Corona nicht auf dem Kirchvorplatz stattfinden. Deshalb bitten die Pfadfinder, einen Topf mitzubringen.
 
Kürbissuppe.JPG
Kleinkinder.jpg
 
Kleinkindergottesdienst spontan unter der Jurte: 75 Personen waren da... draußen und bei schlechtem Wetter, aber mit guter Laune. Anschließend haben viele noch in der Kirche eine Kerze bei der Mutter Gottes angezündet. 
(Marcel Weyer für das Kleinkindergottedienstteam)

Weiterlesen: 75 TeilnehmerInnen beim Kleinkindergottesdienst zum Erntedank

Erntedank.jpg
 
Eigentlich ist jede Hl.Messe eine Erntedankfeier. Eucharistiefeier heißt ja genau wortwörtlich übersetzt Dankesfeier. Die Gaben deuten an, dass es uns wirtschaftlich gut geht. Die Eucharistiefeier erinnert uns daran, dass es auch im Leid und Tod uns sogar letzlich noch gut geht und wir mit Christus dem Vater danken für diese große Liebe, die uns in seinem Sohn erschienen ist.
44 Jahre in pastoraler Verantwortung für die Kinder, so hat Frau Kramer ihren Beruf begriffen. Heute wurde sie auf Initiative des Gemeinderates im Rahmen einer Heiligen Messe verabschiedet. Dank den Turaleuten, die den Platz coronagerecht vorbereitet hatten, Dank den Sängerinnen für die schönen Lieder, Dank den Vielen,die gekommen waren, Dank dem Gemeinderat für diese Initiative. Mit einem Klick auf das Bild kommen Sie zur Fotostrecke von Herrn Urbaneck, dem Sohn der neuen Leiterin der KITA St. Barbara.
 
Kramer Tura.JPGDie Gemeinderatsvorsitzende dankte im Namen der Gemeinde St. Barbara. "Erzieherin ist man nicht nur auf dem Papier. Erzieherin ist man mit Herz und Seele, ein ganzes Leben lang. So wie Sie!", sagte Frau Ripholz.
 

Weiterlesen: Ergreifender Abschiedsgottesdienst auf dem Turaplatz

Jetzt Sonntag 11.30 Uhr
Findet statt bei jeder Witterrung.
Für Familien und Haushalte gibt es Bänke.
für Einzelpersonen Stühle.
 
Mit dieser Schlagzeile berichtet heute, am 18. Sept. 2020, die Zeitung über das Ehepaar Johanna und Ewald Blasius, die nunmehr 65 Jahre verheiratet sind und Eiserne Hochzeit feiern. "Unser Leben hat sich um das Königreich Dümpten gedreht und um den Kirchturm von St. Barbara", so zitiert die Zeitung. Wer die Eheleute kennt, weiß, dass sie sich ein ganzes Leben lang für die Kirche und darüber hinaus für das gesellschaftliche Leben in der Kommune engagiert haben. Und sie haben dies aus der Kraft ihres Glaubens getan. Wir gratulieren dem Jubelpaar und danken Gott, dass er uns diese Menschen solange Zeit geschenkt hat.