.btn-default { color: #333333; background-color: #cccccc; border-color: #cccccc; }

klaustimmer6Ja, ja. Rumjammern kann jeder, aber wie heisst es doch (zum Glück):
Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es!
Und so war der zweite wiederaufgelebte Bistrotermin im Pfarrheim von St. Barbara genau so gut besucht, wie der Starttermin. Besonders schön war -und nicht nur von unseren christlichen sondern ausdrücklich auch von unseren überwiegend muslimischen Gästen sehr positiv aufgenommen wurde- der Besuch von Pastor Molitor, der sich dann auch sehr interessiert an den Gesprächen mit unseren Gästen ‚aus ganz unterschiedlichen Teilen Welt’ beteiligt hat.
Und wenn Ihr Lust habt, auch einmal teilzunehmen:
Nein, Arabisch müssen wir nicht sprechen, denn da können unsere Gäste mit wirklich guten Deutschkenntnissen punkten.
Und welche Herkunftsländer und Glaubensgemeinschaften sind da vertreten?
Nun, natürlich Muslime aus Syrien und dem Irak, aber auch Hindus aus Afghanistan, Christen aus dem Irak , Katholiken aus dem Kongo und….. wir, Gemeindemitglieder aus St. Barbara 👍
Na, Lust auf Gespräche bei Kaffee und Kuchen?
Ihr seid herzlich willkommen !
Einfach bei Elke Timmer anmelden:
0151 42105433
Jeden ersten Dienstag im Monat ab 17:00 Uhr.